Staatspreis für Publikation COMPANY

Schönste Bücher Österreichs

Die Publikation

COMPANY. Fotografien und Fragmente über das Arbeiten

wurde mit dem Staatspreis Schönste Bücher Österreichs in der Kategorie: Zeitgenössische Kunstbände, Fotokunst, Architektur, Ausstellungskataloge ausgezeichnet.

Opens external link in new windowhttp://schoenstebuecher.at/buch/company/

Die Publikation ist in der Edition Angewandte im De Gruyter Verlag erschienen.


An der Publikation haben mitgearbeitet:

Künstlerische Forschung, Konzept, Fotografie, Text:
Beatrix Zobl und Wolfgang Schneider

Weitere Autor_innen:
Ruth Horak, Monika Mokre, Erzsébet Pilinger, Tasos Zembylas

Grafische Gestaltung:
Beton.studio (Oliver Hofmann, Benjamin Buchegger, Daniel Car)

Lithografie:
Pixelstorm (Manfred Kostal)

Druck:
Holzhausen (Johannes Fauland)

Buchbinderei:
Papyrus (Erich Messner, Regina Huhn)

Lektorat und Korrektorat Deutsch:
Melanie Gadringer

Übersetzung, Lektorat und Korrektorat Englisch:
Ada St. Laurent

Projektleitung „Edition Angewandte“, Universität für angewandte Kunst Wien:
Anja Seipenbusch

Content and Production Editor Books für den Verlag:
Angela Gavran